FüchseSquad

DIE IDEE

Mit dem Füchsesquad haben die beiden Profitriathleten Marcus Herbst und Alexander Schilling ein Triathlonteam etabliert, dass inzwischen über 20 Mitglieder zählt (vom Einsteiger bis zum Hawaii-Starter) und in dem sie ihr Trainingswissen und ihre Erfahrung aus zusammen 35 Jahren Leistungssport weitergeben. Dieses Know-How umfasst in erster Linie eine professionelle Trainingsplanung, aber auch Wettkampf-, Ernährungs- und Equipmentberatung, oft in Zusammenarbeit mit weiteren Experten sowie den Teamsponsoren.

Der Name Füchsesquad ist dabei an den Stammverein der beiden, die Triathlonfüchse Osterburg, angelehnt und symbolisiert den regionalen Ursprung des Teams. Im Füchsesquad finden ambitionierte Ausdauersportler ein Team, dass auf ehrliche, harte Arbeit und Kontinuität setzt.

COACHING

Unser Ansatz an’s Coaching ist einfach: Hier gibt es keine Sevicetabellen, in denen wir den wöchentlichen Kontakt auf ein 3-minütiges Gespräch festlegen oder Anpassungen extra berechnen. Wir haben den Anspruch, dass wir als Team und durch Erfahrungsaustausch gemeinsam so gut wie möglich werden. Jeder Sportler hat die WhatsApp Nummer der Coaches und wir stehen in ständigem Austausch und motivieren uns gegenseitig. Anders geht Bestleistung nicht. Wir orientieren uns dabei am trainingsmethodisch neuesten Stand, sowie unserer eigenen, umfangreichen Erfahrung und übertragen diese Prinzipien auf jeden Sportler individuell.

Der Füchsesquad ist ein Team für jeden, vom Einsteiger bis zum Hawaii-Starter. Nike sagt „Just do it!“. Im Füchsesquad sagen wir „Einfach mal durchziehen!“

COACHES

ALEX SCHILLING seit 1995 ist Alex im Schwimmsport und Triathlon aktiv. Über das Sportgymnasium Dresden führte ihn der Weg mithilfe eines Sportstipendiums in die USA, wo er für die Florida Gulf Coast University und die Queens University of Charlotte startete. Im Anschluss an sein Studium hat er den Sprung in die Profiszene geschafft und eine Tätigkeit als Trainer im Verein und von Einzelsportlern verstärkt und inzwischen zahlreiche IRONMAN- und Marathonfinisher in der Trainingsplanung unterstützt.

Master of Science Sportmanagement / Bachelor of Science Volkswirtschaftslehre / Trainer von Triathleten und Läufern verschiedener Leistungsklassen im Füchsesquad / IM PB 8:16 Std. / IM 70.3 PB 3:40 Std

MARCUS HERBST Kalle, so wie in Fachkreisen sein Spitzname ist, ist Profitriathlet auf der Ironman und Ironman 70.3 Distanz. Seit 2014 ist er auf den längeren Distanzen unterwegs. Bevor er diesen Schritt wagte, war er jahrelang in der ersten Bundesliga in Deutschland und der ersten französischen Liga aktiv. Die Standorte Halle, Potsdam, Versaille, und Leipzig gehören zu den Eckpfeilern seiner sportlichen Entwicklung. Im Jahre Oktober 2018 beendete Marcus sein Lehramtsstudium für Biologie und Englisch und konzentriert sich in den kommenden Jahren komplett auf den Leistungssport. 14 Jahre Triathlonerfahrungen und ein paar interessante Anekdoten, möchte er gern an euch weitergeben.

Master of Education Biologie/Englisch / Triathlon Trainer B-Lizenz / Trainer von Triathleten und Läufern verschiedener Leistungsklassen im Füchsesquad / IM PB 8:17 Std. /IM 70.3 PB 3:39 Std

PAUL BARTH

Paul, der hauptberuflich als Nutrition Coach für unseren Sportler ultraSPORTS aktiv ist und schon selber länger Teil des Füchsesquads war, wird in Zukunft als zusätzlicher Coach für euch einsteigen. Wir freuen uns jetzt schon darauf!

TEAM

2020: Alex Schilling (Leipzig), Marcus Herbst (Leipzig), Paul Barth (Tübingen), Julia Pundt, Jürgen Blume, Sven Teuscher, Christian Fassbender, Inga Hintze, Jenny Schulze, Mark Pinder, Kosta Mentis, Tobias Heizmann, Christian Duerken , Patrick Wendt , Christian Kallus , Timo Stefanie, Markus Schlosser, Kersten Friedrich, Hendrik Meier, Dominique Motzny, Michael Motzny, Steffen Kauderer, Mirjam Schall, TuS BW Lohne 2. Liga Damenteam

STIMMEN

„Passgenaues Training, ein offenes Ohr, immer nah am Leistungsstand – und die persönlichen Erfolge sprechen für ihn. Nun die Steigerung: In 2020 profitiert von seinem Know-how unser Lohner BARRACUDA Team in der 2. Bundesliga Nord. Danke an Alex.“

Inga Hintze, Lohne. Deutsche Meisterin Triathlon AK

„Beim Swimcamp der Jungs im Oktober 2018 kam der erste Kontakt zu Stande. Die Betreuung und das Engagement des gesamten Teams waren wirklich super und ich entschied mich Marcus zu fragen, ob er mein Trainer werden möchte. Im Januar 2019 starteten wir dann das Projekt IM Barcelona (hatte mich bevor ich Kraul schwimmen konnte auch schon angemeldet ;-)). Marcus hat es in den darauffolgenden Monaten super geschafft, meinen Arbeitsalltag mit dem Training zu planen. Man merkt, dass er den Triathlon lebt. Vielen Dank und auf ein erfolgreiches Jahr.“

Christian Dürken, Osterburg, IM Barcelona Finisher

SWIMCAMP Anmeldung: http://www.swimcamp-osterburg.com

Kontakt

info.alex.schilling@gmail.com

herbstmarcus@gmail.com